Komplexe Rehabilitation von Kindern mit Behinderungen

Behinderte Kinder brauchen dringend notwendige Rehabilitationsmaßnahmen. Sie zielen darauf ab, Probleme zu beseitigen, die mit lebenswichtigen Aktivitäten oder Anpassungen in der Gesellschaft verbunden sind.

Es ist üblich, verschiedene Arten der Anpassung zu unterscheiden, die auf bestimmte Bereiche vitaler Aktivität abzielen.

Das Wesen der sozialen Rehabilitation von Kindern mit Behinderungen

Bevor Sie sich sozial rehabilitieren, sollten Sie verstehen, was sie für sich bedeutet. Zuallererst werden bestimmte Kenntnisse und Fähigkeiten in das Kind investiert, die ihm helfen, sich in der Gesellschaft zu entwickeln und anzupassen, um vollständig zu leben.

Behinderte Kinder können sich nach einer kompetenten Rehabilitation leicht in die Gesellschaft hineinversetzen, da dies ein wesentlicher und wichtiger Bestandteil ist.

Unter Sozialisation versteht man vor allem Bildung und Erziehung. Natürlich sind dies wichtige Faktoren, die man mit Sicherheit als grundlegend bezeichnen kann. Sie sind jedoch nicht die einzigen möglichen Momente, die für ein erfülltes Leben notwendig sind.

Darüber hinaus werden Qualitäten wie Fleiß, zwischenmenschliche Fähigkeiten, Selbstpflege, Anpassung im Raum vermittelt. Als Ergebnis der Rehabilitation sollte sich eine geistig ausgeglichene Person herausstellen, die für sich selbst sorgen, sich anpassen, Arbeit finden und Freunde finden kann.

Trotz der bestehenden Gesundheitsprobleme kann ein behindertes Kind unbeschwert in der Gesellschaft leben.

Nach erfolgreicher sozialer Anpassung können wir ein entwickeltes Kind haben, das über angemessene soziale Fähigkeiten verfügt, fleißig und verantwortungsbewusst ist.

Das wichtigste Problem von Kindern mit Behinderungen ist häufig eine Verletzung der Kommunikationsfähigkeiten, mangelnde Kontakte und normale Beziehungen. Es ist sehr schwierig für sie, umfassende Beziehungen zu Gleichaltrigen aufzubauen.

Arten, Aufgaben und Technologien

Keine der Aktivitäten zur Wiederherstellung eines behinderten Kindes wird kostenlos durchgeführt. Sie alle haben ihre eigenen Aufgaben und Haupttypen.

Zu den wichtigsten Aufgaben gehören folgende Optionen:

  1. Definition des Potenzials.
  2. Offenlegung aller Möglichkeiten.
  3. Definition der medizinischen Leistungen, die ein Kind benötigt.
  4. Aufstellung eines Rehabilitationsprogramms.
  5. Genehmigung des Programms durch den behandelnden Arzt.

Für jedes Kind wird ein spezieller Plan geschrieben, der ausführbare Aufgaben enthält. Es ist notwendig, darauf aufzubauen, was das Kind individuell kann. Es gibt solche Kinder, die ein ausreichend großes und breites Potenzial haben. Sie müssen maximal entwickelt werden, damit ihnen alle Möglichkeiten von Körper und Geist offen stehen.

Der Staat schenkt Kindern mit Behinderungen besondere Aufmerksamkeit und stellt ihre Probleme in den Vordergrund. Sie haben viele Vorteile und Privilegien, die dazu beitragen, ein komfortableres Leben zu führen.

Die angewandten Technologien beschränken sich im Wesentlichen auf:

  • Sozialisation;
  • Therapie;
  • medizinische Versorgung;
  • vorbeugende Maßnahmen;
  • mentale Unterstützung.

Es funktioniert in der Anlage, man kann das richtigste Ergebnis erzielen, was anständige Ergebnisse bringt.

Der Wert komplexer sozialer Anpassung

Die Arbeit mit einem behinderten Kind ist äußerst ernst. Es ist notwendig, verantwortungsbewusst vorzugehen, ohne Grenzen zu überschreiten.

In der Regel sind dies Kinder mit einem empfindlichen mentalen System und einer unausgeglichenen mentalen Haltung. Daher sollten alle komplexen Maßnahmen sorgfältig durchdacht und koordiniert werden, damit sie dem Kind keinen Schaden zufügen, sondern wirklich nur zu seinem Vorteil.

Ein Mensch muss sich unabhängig von seinem Gesundheitszustand an die Gesellschaft anpassen. Dies wird ihm helfen, harmonisch zu existieren, einen Job zu finden, Freunde zu finden, eine Familie zu gründen.

Der Mensch kann einfach nicht ohne Gesellschaft leben. Und dies ist nicht von seinem Gesundheitszustand betroffen. Auch eine behinderte Person braucht soziale Anpassung. Dies ist eine besondere Art der Interaktion eines Individuums mit seiner Umgebung.

Anpassung ist notwendig, um:

  1. Behalten Sie Ihre körperliche Verfassung auf diesem Niveau bei, damit Sie sich wohlfühlen und einen angemessenen Lebensunterhalt verdienen können.
  2. Wichtig ist auch die psychologische Anpassung. Dies bedeutet, dass Sie Ihr gesamtes System anpassen müssen, um die Funktionsweise der Gesellschaft zu verstehen. Gleichzeitig sollte für Kinder mit Behinderungen klar sein, dass die Gesellschaft sie nicht immer normal aufnehmen kann. Dazu müssen sie bereit sein, ohne Aggressionen oder andere Ausbrüche von Emotionen zu zeigen.
  3. Interaktion in der Gesellschaft, Geselligkeit, Aufbau sozialer Rollen, in deren Verlauf freundschaftliche und Liebesbeziehungen auftauchen.

Moderne Methoden

Die Art und Weise, wie eine Reihe von Anpassungsprogrammen durchgeführt werden, ist völlig unterschiedlich. Sie unterscheiden sich in präventiven Maßnahmen und Veranstaltungsort.

In spezialisierten Zentren

Es gibt spezialisierte medizinische Zentren im Land, in denen Eltern um Hilfe für ihre Kinder bitten können. Dies sind Kindergärten, Justizvollzugsanstalten und spezialisierte Rehabilitationszentren.

Es gibt medizinische Einrichtungen nicht nur im Wohnheim des Kindes, sondern auch an der Küste, was die Heilungschancen erhöht.

Zu hause

Nicht nur qualifizierte Fachkräfte, sondern auch Eltern können Unterricht mit einem Kind durchführen. Der Nutzen solcher Aktivitäten wird sehr hoch sein, da Eltern wirklich viel Zeit mit ihren Kindern verbringen und einen großen Spielraum für Geduld haben.

Die Eltern sollten sich darauf vorbereiten, indem sie spezielle Literatur lesen und sich mit Experten beraten. Sie werden erzählen, wie es noch besser ist, mit dem Kind umzugehen.

Aufgaben werden in der Regel in Form eines Spiels ausgeführt. Dann können die Kinder Fragen beantworten, ohne sich anzustrengen und zu entwickeln. Aber Mama und Papa müssen auf mögliche Schwierigkeiten vorbereitet sein.

Kinder hören nicht immer gerne Erwachsenen zu und erledigen alle ihre Aufgaben. Dann sollten Sie die Situation loslassen und später zur ungelösten Aufgabe zurückkehren.

Achten Sie darauf, das Kind zu ermutigen und darauf hinzuweisen, wie gut es ist, dass es sich so sehr bemüht und alles tut.

Sanatoriumsbedingungen

Eine der effektivsten Techniken. Es sind im Sanatorium ideale Voraussetzungen geschaffen. Solche Betriebe befinden sich in der Regel unter natürlichen Gesundheitsbedingungen. Damit sind eine Reihe von medizinischen, mentalen Ereignissen verbunden.

Das Baby lernt besser, sich an Menschen anzupassen, die ihm unbekannt sind. Darüber hinaus besteht in solchen Institutionen die Möglichkeit, andere Menschen kennenzulernen, einen Dialog zu beginnen und Freundschaft zu schließen.

Das ergebnis

Die Rehabilitation von Kindern mit Behinderungen erfordert eine sorgfältige Betreuung durch Eltern und Ärzte. Dies sind alltägliche Aktivitäten, die darauf abzielen, die Anpassung an die Gesellschaft zu verbessern, eine Person zu erziehen, die auf sich selbst aufpassen kann, eine vollwertige Familie zu gründen und enge Beziehungen zu pflegen.

Sehen Sie sich das Video an: Jung und psychisch krank. Doku: Was ist los mit dir, Deutschland? (Oktober 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar