Welches Geschenk für die Taufe kaufen?

Die Taufe ist ein Sakrament, das in direktem Zusammenhang mit dem Herrn steht. Ein Mensch ist in Wasser getaucht, das ein Symbol des Lebens ist. Es wird angenommen, dass er nach dem Waschen von allen möglichen Sünden befreit wird und neue Kraft, besondere Energie und Leben erhält.

Es wird angenommen, dass die Taufe notwendig ist, um einen Schutzengel zu erhalten, der Sie Ihr ganzes Leben lang beaufsichtigen wird.

Welche Geschenke können Paten geben?

Wichtige Personen im Sakrament der Taufe sind nicht nur ihre eigenen Eltern, sondern auch Paten. Ihnen wird eine große Mission für die moralische Erziehung des Kindes übertragen.

Geschenke werden für eine Feier gegeben, je nachdem, wer sie gibt. Wenn dies Paten sind, sollten sie mehr symbolische und gewichtige Dinge haben.

Patin muss traditionell kaufen:

  • Taufkleidung (Hemd, Kleid, Mütze);
  • die Kette.

Pate unbedingt für sein Patenkind erwirbt ein geweihtes Kreuz.

Darüber hinaus sollten sowohl Paten als auch Eltern für die Ikone und die Kerzen sorgen, die für die Durchführung der Zeremonie erforderlich sind. Die Ikone wird später dem Paten übergeben und von ihm zu Hause aufbewahrt.

Oft kaufen Patinnen spezielle Taschen, in denen der erste Strang eines Kindes aufbewahrt wird. Ihr Vater bricht während des Ritus ab. Achten Sie auf die Tasche selbst. Darauf können Sie die Initialen des Babys oder seinen vollständigen Namen sticken. Die Tasche wird an Eltern abgegeben, die sie ein Leben lang aufbewahren.

Handgemachte Geschenke

Ermutigende handgemachte Geschenke. Sie sehen am gefühlvollsten und atmosphärischsten aus.

Als solche Dinge können handeln:

  • Kuchen;
  • Backen;
  • Plüschtier;
  • sensorisches Spielzeug mit Kirschknochen;
  • aromatisches Kissen;
  • Bettwäsche-Set;
  • gestricktes Plaid;
  • Kleidung

In der Regel werden die Dinge mit ihren eigenen Händen gemacht und nur an Frauen übergeben. Tatsächlich gibt es jetzt eine große Anzahl von Videos im Internet, Meisterkurse, die es jedem Mann ermöglichen, einen köstlichen Kuchen ohne entsprechende Fähigkeiten zu backen. Dies erfordert nur Zeit und Geduld.

Wenn die Frau sticken kann, ist das beste Geschenk für den Patensohn ein gesticktes Porträt eines Neugeborenen, das einer Kirchenikone ähnelt. Eltern werden glücklich sein, ein solches Produkt für das Leben zu behalten.

Gastgeschenke

Die Eltern besprechen das Thema mit Geschenken für die Taufe des Kindes. Gäste kommen in der Regel nicht mit leeren Händen.

Geschenke können sowohl rein symbolische als auch mächtigere Optionen sein.

  1. Fotoalbum.
  2. Fotorahmen.
  3. Icon
  4. Kinderbibel.

Am besten fragen Sie die Eltern, was sie brauchen. Sie werden sicherlich die Antwort auf Ihre Frage hören, da jedes Kind eine Menge Dinge braucht. Dies können sowohl Haushaltsgeräte als auch Kleidungsstücke sein.

Für den Fall, dass der Geschenkbetrag zu hoch ist, laden Sie einige Gäste ein, den Artikel zusammenzufalten und zu kaufen.

In der Regel benötigen Eltern am häufigsten:

  • Manege;
  • Fütterungsstuhl;
  • Milchpumpe;
  • Spaziergänger, Springer;
  • Funkaffen.

In letzter Zeit hat die Prävalenz solche Dinge wie Zertifikate erhalten. Sie sind handlich genug, denn die Eltern können absolut alles kaufen, was sie brauchen. Bei fehlenden Mitteln auf dem Zertifikat können die Eltern ihre eigenen hinzufügen.

Was soll ich einem Mädchen geben?

Die Auswahl der Geschenke für Mädchen unterscheidet sich von denen, die dem Jungen angeboten werden. Großeltern können die ersten im Leben der Goldohrringe geben. Achten Sie nicht nur auf ihr Aussehen, sondern auch auf den Verschluss.

Als erste Ohrringe können Gewürznelken mit Schraubverschluss eine ideale Option sein. Es dient als stark genug, um nicht versehentlich Schmuck zu verlieren. Selbst wenn das Mädchen zu klein ist, können die Eltern Ohrringe für die Zukunft lassen und schon in 1 Jahr die Ohren durchstechen.

Das Mädchen wird begeistert sein von der schönen Puppe, mit der es spielen wird. Sie können die Version mit einer Babypuppe wählen, die eine Flasche zum Füttern enthält, oder Sie können eine große Puppe mit zusätzlicher Kleidung kaufen.

Ein denkwürdiges und symbolisches Geschenk ist eine Silbermünze, auf die der Name des Kindes und das Datum seiner Taufe mit einer speziellen Gravurtechnik aufgebracht werden.

Geschenke zur Taufe des Kindes.

Geschenkoptionen für einen Jungen

Viele Leute glauben, dass es für Jungen viel schwieriger ist, Geschenke zu wählen. In der Tat ist es nicht.

Für die Taufe des Jungen gibt es viele Möglichkeiten:

  • Ein Silbergottesdienst ist ein unvergessliches und symbolisches Ereignis, das die Eltern an den Tag der Taufe ihres Kindes erinnert.
  • Kissen mit dem Bild des Babys - es zeigt den Ort und das Datum der Taufe an;
  • Spielzeug;
  • Symbol;
  • Anhänger mit dem Bild eines Schutzengels;
  • Ball-Pool;
  • Zelt

In diesem Fall kann das Kind, wenn es bereits alt genug ist, das Spielzeug, das Sie ihm geben, bewerten. Wenn ein Neugeborenes getauft wird, lohnt es sich, die notwendigen Dinge besser zu machen. Zum Beispiel kann es eine große Schachtel mit Windeln sein. Genau das braucht das Kind.

Kann ich Geld geben?

Wenn Gäste nicht wissen, was sie geben sollen, fällt ihnen oft Geld ein. Dies ist die beliebteste Option. In der Tat gibt es nichts Unheimliches oder Verwerfliches. Sie können sich frei fühlen, Geld zu geben. Und bereits jetzt entscheiden die Eltern nach eigenem Ermessen, wie sie sie ausgeben.

Wenn Sie Geld nicht für ein gutes Geschenk halten, können Sie ihm ein symbolisches religiöses Geschenk beifügen. Zum Beispiel ein kleines Symbol oder eine Taschenbibel.

Etikette, der Taufe Geschenke zu machen

Taufgeschenke werden in der Regel bereits am Fest vergeben. Niemand präsentiert seine Gaben in der Kirche und spricht keine Glückwünsche aus. Nach der kirchlichen Zeremonie gehen alle zu dem Haus, wo ein gedeckter Tisch auf sie wartet.

Die Paten sind die Ersten, die ihre Gaben überreichen. Sie tun dies, nachdem sie den ersten Toast gemacht haben. Der zweite Toast fällt den Großeltern zu. Andere Gäste können optional eine Rede halten, den Eltern und dem getauften Kind gratulieren.

Das ergebnis

Strenge Regeln für Geschenke für Kinder bei der Taufe gibt es nicht. Jeder wird in dieser Ausgabe von seinen persönlichen Vorlieben und finanziellen Möglichkeiten abgestoßen.

Eltern sind nicht berechtigt, Gäste zu verurteilen, die ohne Geschenk an diesen Tag gekommen sind. Die Hauptsache ist, sich zu freuen, dass das Kind nun zwei Gönner und einen Schutzengel erhalten hat.

Lassen Sie Ihren Kommentar