Wie Sie sich nicht mit der Wahl eines Kinderwagens für ein Neugeborenes verwechseln sollten: Testberichte und Bewertungen der besten Modelle

Die Frage, wie man einen Kinderwagen für ein Neugeborenes auswählt, beginnt sich zukünftige Eltern lange vor der Geburt eines kleinen Mannes zu stellen. Das ist verständlich: Nach der Rückkehr aus dem Krankenhaus, um nach der richtigen Option zu suchen, bleibt einfach keine Zeit mehr.

Damit der Kauf jedem mit seinen Funktionen ausnahmslos gefällt, ist es besser, vorher zu entscheiden, welchen Typ Sie benötigen, alle Vor- und Nachteile des Modells zu bewerten und auch allgemeine Kaufempfehlungen zu berücksichtigen.

Auswahlkriterien

Warum ist es so schwierig, einen Kinderwagen für ein Neugeborenes zu wählen? Erstens bieten die Hersteller ein sehr breites Spektrum an: Die Vielfalt der Typen, zusätzlichen Optionen und Designmerkmale kann jedes Elternteil verwirren. Zweitens haben viele Angst vor zu großen Preisunterschieden: Sie können ein einfaches Modell für 80 US-Dollar kaufen, und die norwegischen Kinderwagen von Stokke kosten zum Beispiel etwa 1.500 US-Dollar. Ist es sinnvoll zu viel zu bezahlen?

All diese Zweifel können unter Verwendung der bestehenden Kriterien für die Auswahl eines Kinderwagens ausgeräumt werden. Wenn Sie sich vom Kauf leiten lassen, werden Sie Eigentümer eines der besten Modelle.

Die Hauptteile des Kinderwagens

  1. Der starre Boden fixiert die gewünschte Position des Neugeborenen im Kinderwagen, was zur korrekten Körperhaltung beiträgt.
  2. Der Liegeplatz sollte warm und groß sein.
  3. Harte Seiten.
  4. Tiefe Haube.
  5. Winddichter Umhang mit breiter Faltzunge.
  6. Der Stoff muss wasserabweisend und atmungsaktiv sein.

Teil transportieren

  1. Sanfte Abschreibung.
  2. Wendigkeit und Durchsatz: Radmodelle müssen bei geringem Gewicht aufblasbar und stabil sein.
  3. Einfacher Klappmechanismus.
  4. Gute, bequeme Bremsen.
  5. Einfacher Transport: In der montierten Position sollte der Rollstuhl sehr kompakt sein, damit er auch in einer kleinen Wohnung aufbewahrt und im Auto transportiert werden kann.
  6. Kein Quietschen.

Zusätzliche Optionen und Zubehör

  1. Gurte zur Befestigung.
  2. Einstellbare Belüftung.
  3. Einstellbare Teile: Griff (damit Sie den Neigungswinkel und die Höhe ändern können), Räder (Position), Baldachin, Sitz.
  4. Mit dem Klappgriff können Sie ein neugeborenes Gesicht auf sich selbst und auf dem Bürgersteig rollen.
  5. Abnehmbare Teile: eine Wiege (ermöglicht es Ihnen, das Baby während des Schlafes zu bewegen), eine Matratze (es kann gewaschen werden).
  6. Sichtfenster.
  7. Schutz vor strahlender Sonne, Wind, Schnee, Regen, Insekten.
  8. Vorhandensein eines Volumenkorbes zur Aufbewahrung von Sachen. Auf diese Weise kann die junge Mutter einkaufen gehen und mit ihrem Babyspielzeug spazieren gehen.

Es gibt viele Kriterien, und diese beeindruckende Liste kann frischgebackene Eltern erschrecken. Ermitteln Sie daher sofort selbst, welche der aufgeführten Optionen und Vorteile zu Ihnen passt. Sie werden Ihnen helfen, einen Kinderwagen nach Ihren Wünschen zu wählen und nicht miteinander zu streiten.

Vergessen Sie nicht, die Farben und das Erscheinungsbild des Fahrzeugs für das Neugeborene im Voraus zu besprechen, da dieser Punkt häufig sehr umstritten ist, wenn auch nicht der wichtigste.

Der Ursprung des Begriffs. Das Wort "Rollstuhl" geht auf das praslawische * kolo - Rad zurück.

Spezies

Auf dem modernen Markt gibt es alle Arten von Rollstühlen für alle Gelegenheiten und für alle Vorlieben der Eltern. Es gibt universelle, Winter-, Sommer- und leichte Optionen. Wir müssen viele zusätzliche Informationen vorab prüfen, um alle Vor- und Nachteile der vorgeschlagenen Modelle zu ermitteln. Unsere Bewertung wird Ihnen dabei helfen, bei der Auswahl keine Fehler zu machen.

Wiegen

Wenn Sie nach einem Kinderwagen suchen, der im Winter für ein Neugeborenes geeignet ist, nehmen Sie die Wiege - dies ist eine der optimalsten Optionen. Es gehört zu geschlossenen Arten und stellt eine ganze Kutsche dar, in der sich die Krume vollkommen sicher anfühlt.

Vorteile:

  • Wetter- und Straßenlärmschutz;
  • Der Korb befindet sich in ausreichender Höhe über dem Boden, damit sich die Mutter nicht zu tief zum Baby beugen muss.
  • Mit massiven Rädern überwinden Sie die problematischsten Abschnitte der Straße.
  • Ein flacher und starrer Boden ermöglicht die korrekte Formgebung des kleinen Skeletts.
  • der Liegeplatz kann als separates Bett genutzt werden;
  • relativ demokratischer Preis, wenn wir über das übliche klassische Modell sprechen.

Nachteile:

  • umständlich: Große Größen erlauben es nicht, ein solches Modell in einem Aufzug oder in öffentlichen Verkehrsmitteln unterzubringen;
  • Schwere;
  • begrenzte Nutzungsdauer: Wiegen für Neugeborene sind für ein Alter von bis zu 7 Monaten ausgelegt;
  • schlechte Wendigkeit: sperrige Räder drehen sich nicht.

Über die Kinderwagen-Wiege für Neugeborene können wir sagen, dass die Klassiker immer in Mode sind, nämlich dieses Modell ist sein typischer Vertreter. Über ein halbes Jahrhundert hat es viele Veränderungen erfahren, aber die Grundstruktur ist unverändert geblieben.

Transformatoren

Eine gute Option ist es, Kinderwagen für Neugeborene umzubauen - dies sind Modelle, bei denen sich der Kinderwagen leicht in einen Kinderwagen verwandeln lässt.

Vorteile:

  • kombiniert zwei Arten von Wagen;
  • lange dienen;
  • eine große Anzahl entfernbarer Teile und Abdeckungen;
  • Weichheit des Kurses;
  • Verfügbarkeit von zusätzlichen Optionen und Zubehör: verstellbarer Griff, ein Korb unter dem Boden, eine Tasche.

Nachteile:

  • umständlich;
  • Schwere (Gewicht bis 20 kg);
  • hoher Preis;
  • geringe Manövrierfähigkeit.

Wenn Sie nach einem Kinderwagen suchen, der im Sommer für ein Neugeborenes geeignet ist, ist ein Transformator eine hervorragende Option. Für den Winter wird es nicht ganz erfolgreich sein, da es die Wärme schlecht speichert. Bewohner von Hochhäusern wollen für ein solches Modell auch nicht berappen, da man es bei einem Aufzugsausfall einfach nicht die Treppe hinaufzieht.

Universal

Universalwagen für Neugeborene zählen zu den bequemsten. Sie bieten im Set mehrere Liegeplätze (Boxen): eine Wiege, einen Autositz, eine Sitzmöglichkeit. Dies ist eines der besten Modelle, passend für alle Gelegenheiten.

Vorteile:

  • herausnehmbare und austauschbare Kästen;
  • langer Betrieb;
  • Kompaktheit: Faltmechanismus - "Buch";
  • gutes Kreuz.

Nachteile:

  • Massivität.

Eltern, die sich für diese Option entscheiden, können sicher sein, dass sich das Kind in allen Phasen seines Erwachsenwerdens in einem solchen Rollstuhl wohl und wohl fühlt.

Vergnügen

Kinderwagen und ihre Variationen (Stöcke und Rucksäcke) sollten erst nach dem 6 Monate alten Kind verwendet werden, wenn es bereits weiß, wie man sitzt.

Viele Eltern kaufen jedoch solche Modelle für Neugeborene. Warum? Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • Vielen Familien fällt es schwer, einer derart hohen finanziellen Belastung standzuhalten: Bezahlen Sie zunächst die Wiege, die nach 6 Monaten klein und unnötig wird, und investieren Sie dann in einen Kinderwagen, damit sie sofort die zweite Option erwerben.
  • Darüber hinaus schlagen die meisten modernen Freizeitmodelle eine Transformation für Neugeborene vor: Es ist möglich, eine temporäre Wiege zu platzieren, die dann entfernt wird.

Die Hauptvorteile solcher Modelle sind außergewöhnliche Leichtigkeit, lange Lebensdauer und Kompaktheit. In der kalten Jahreszeit sind sie jedoch ohne zusätzliches Isolierzubehör ungeeignet.

Eine solch kleine, aber umfangreiche Übersicht über die Rollstühle für Neugeborene ermöglicht es den Eltern, sich zu orientieren, was besser ist - Wiegen oder Transformatoren, universell oder gewöhnlich. Bei der Auswahl müssen viele Momente und Nuancen bestimmter Modelle berücksichtigt werden. Besonderes Augenmerk sollte auf die Größe des Fahrzeugs gelegt werden.

Durch die Seiten der Geschichte. Der Geburtstag des Kinderwagens ist der 18. Juni, als William Richardson, ein englischer Ingenieur, 1889 ein Patent für ihre Erfindung erhielt.

Abmessungen

Damit sich das Neugeborene in seinem ersten Fahrzeug wohlfühlt, muss die Größe des Kinderwagens seinem Alter und Gewicht entsprechen. Sie bieten Mutter die Bequemlichkeit, es zu benutzen.

Studieren Sie daher diesen Aspekt des Modells, das Sie mögen, im Voraus. Informieren Sie sich vor dem Kauf über den Abstand zwischen den Aufzugsklappen im geöffneten Zustand und den Kabinenparametern. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Baby im Winter enger wickeln werden, sodass das Bett eine wärmende Decke haben sollte.

Standards

Da die Wiege der erste Kinderwagen für Neugeborene ist, entsprechen die typischen Abmessungen den folgenden Normen:

  • Wiegenlänge - 77-80 cm;
  • Breite - 37-40 cm;
  • Radstand - 40-50 cm;
  • Gewicht - 5-6 kg.

Moderne Hersteller, die versuchen, die Eltern zufrieden zu stellen, halten sich jedoch selten an die Standards und versuchen, sich von den anderen Produkten abzuheben. Daher können Sie beim Kauf eines bestimmten Modells den Maßtabellen folgen, um zu verstehen, welche Kinderwagen in Bezug auf ihre Leichtigkeit und Kompaktheit für Neugeborene besser geeignet sind.

Größen der Wiegen

Größen von Wandermodellen

Die Tische enthalten die besten Kinderwagen für Neugeborene, deren moderne Hersteller sich bemühen, das Baby und die Eltern in jeder Hinsicht wohl zu fühlen. Verwenden Sie diese Daten daher beim Kauf eines Fahrzeugs für Ihr Baby, um später nicht enttäuscht zu werden und kein Geld mehr auszugeben. Dies hilft Ihnen auch bei der Bewertung und Überprüfung verschiedener Modelle.

Merkwürdige Tatsache. 1880 wurde der Kinderwagen mit einem Kraftfahrzeug gleichgesetzt. In diesem Zusammenhang waren die Eigentümer in London verpflichtet, sie mit Signalleuchten auszustatten. Aber das Überraschendste ist, dass die Kindermädchen, die normalerweise solche "Crews" rollen, einen Führerschein haben sollten.

Bewertungen

Wenn es in der Familie Meinungsverschiedenheiten über die Wahl gibt, müssen Sie sich zusammensetzen und die Bewertung der besten Kinderwagen für Neugeborene ansehen: Es handelt sich um die beliebtesten Modelle, Orientierungen in den Erzeugerländern und die Preisspanne für das Produkt. Danach werden 2-3 geeignete Modelle aus dem TOP extrahiert und Bewertungen von ihnen studiert. Und erst danach können Sie in den Laden gehen.

Insgesamt

Bewertungen sind unterschiedlich. Wenn Sie trotz der Art des erworbenen Modells immer noch unentschlossen sind, ist das allgemeine TOP der besten Rollstühle für Neugeborene genau das Richtige für Sie.

  1. Emmaljunga Mondial Duo Combi Kunstleder - der beste Winterwagen 2 in 1. Schweden. 1.000 US-Dollar.
  2. Hartan VIP XL - eines der besten deutschen Modelle. Deutschland 1.000 US-Dollar.
  3. Aprica Karoon ist der einfachste Kinderwagen für Neugeborene. Japan $ 780
  4. CAM Cortina Evolution X3 Tris ist ein Universalmodell 3 in 1. Italien. 550 US-Dollar.
  5. Silver Cross Sleepover Sport ist ein ausgezeichneter Transformator für ein Neugeborenes. Vereinigtes Königreich 500 US-Dollar.
  6. Tutis Zippy New ist ein multifunktionales Modell. Litauen. 400 US-Dollar
  7. Tako Jumper - preiswerter Kombi. Polen 400 US-Dollar
  8. Camarelo Sevilla - Wintermodell für Neugeborene. Polen 300 US-Dollar
  9. Babypflege Manhattan Air - eine erstaunliche Kombination aus Preis und Qualität. Polen 150 US-Dollar
  10. Babypflege Suprim ist eine der Budgetoptionen. Südkorea. 150 US-Dollar

Diese Bewertung Rollstühle für Neugeborene umfasst eine Vielzahl von Modelltypen, um sich an den Preisen zu orientieren und den Blick der Eltern in die richtige Richtung zu lenken. Wenn Sie einen bestimmten Fahrzeugtyp benötigen, können Sie spezifischere TOPs anzeigen.

Wagen

Viele werden es nützlich finden, die Kinderwagenbewertung zu verwenden, da dieses spezielle Modell für Neugeborene als das vorteilhafteste und erfolgreichste angesehen wird.

  1. Ich coo Peak Air 2 in 1 ist ein Elite-Modell. Deutschland 1000 US-Dollar.
  2. Bebecar Grand Style - eine hervorragende Wiege für ein Neugeborenes für alle Gelegenheiten. Portugal 630 US-Dollar
  3. Bebecar Stylo AT - ein weiteres Modell der gleichen Firma, kompakter und wendiger. Portugal 600 US-Dollar
  4. Noordi Arctic - ein idealer Kinderwagen für schneereiche Gebiete. Norwegen 550 US-Dollar.
  5. Inglesina Sofia ist der bequemste Kinderwagen für Neugeborene. Italien 530 US-Dollar
  6. Peg-Perego Culla-Auto - die beste Sommeroption. Italien 470 US-Dollar.
  7. Peg-Perego Culla - klassische Wiege. Italien 450 US-Dollar.
  8. Navington Caravel - einer der elegantesten Rollstühle, Wiegen. Polen 380 US-Dollar
  9. Luxe Zekiwa - Winter-Sommer-Wiege. Deutschland 360 US-Dollar.
  10. Little Trek ist eines der billigsten Modelle. Russland 100 US-Dollar

Dieser TOP-10-Rollstuhl für Neugeborene hilft Eltern dabei, eine bequeme Wiege zu wählen, die sowohl für das Baby als auch für die Eltern gleichermaßen bequem ist.

Leichte Kinderwagen

Eltern profitieren wahrscheinlich auch von einem leichten Rollstuhl, wie im städtischen Leben, wenn Sie in Hochhäusern mit Aufzügen leben müssen. Die Kompaktheit und das geringe Gewicht dieses Kinderfahrzeugs werden zu einem der wichtigsten Parameter.

  1. Aprica Karoon - der einfachste Kinderwagen für ein Neugeborenes. 5 kg. Japan 100 US-Dollar
  2. TFK Buggster S-Air - ein Transformator 2 in 6 kg. Deutschland 350 US-Dollar.
  3. Silver Cross Dazzle - Gehstock. 7 kg. Vereinigtes Königreich 140 US-Dollar.
  4. Bugaboo Bee - Wiege. 8 kg Niederlande $ 780
  5. Cybex Callisto - Wiege für Neugeborene. 8 kg Deutschland 440 US-Dollar.
  6. Maclaren Techno XLR - ein Transformator. 8 kg Deutschland 520 US-Dollar
  7. Inglesina Huggy Avio - Wiege. 11 kg Italien. 480 US-Dollar.
  8. Phil und Teds Smart - ein Transformator. 12 kg. Neuseeland. 380 US-Dollar
  9. Bumbleride Flyer - ein Transformator. 12 kg. Vereinigten Staaten. 240 US-Dollar.
  10. Bebe Confort Streety - Walking Modell. 13 kg. Frankreich 180 US-Dollar.

Diese beliebten Kinderwagen für Neugeborene, die in den Bewertungen und TOPs enthalten sind, haben es bereits geschafft, die große Liebe und das positive Feedback von Experten zu gewinnen. In seltenen Fällen ist eine negative Bewertung zu finden.

Also überlege, wähle. Wenn es Präferenzen für bestimmte Hersteller gibt, können Sie eine Liste der Unternehmen anzeigen, die dieses Produkt herstellen.

Das ist interessant. Das Porshe Baby-Geländewagen ist eines der teuersten der Welt. Der Preis beträgt 19.300 USD. Ein solches intelligentes Modell wurde von Ksenia Sobchak Glucose für die Geburt einer Tochter vorgestellt.

Firmen

Welche Firmenspaziergänger haben sich in dieser Nische im modernen Markt als positiv erwiesen? Mit einer kleinen Bewertung können Sie in Marken aus verschiedenen Ländern navigieren.

  1. Deutschland: FD-Design, Teutonia, Hartan, Hauck, Concord, Noordline, Zekiwa, TFK, I'coo.
  2. Großbritannien: Britax, Maclaren, Happy Baby, Silberkreuz, Cosatto, Lonex, Bloom.
  3. Holland: EasyWalker, Mutsy, Maxi-Cosi, Nuna, Quinny.
  4. Norwegen: Esspero, Stokke, Noordi.
  5. Niederlande: Bugaboo.
  6. Polen: Anmar, Cacper, Navington, Tako, Lonex, Roan Marita, Prampol, Bogus, Camarelo.
  7. China: Geoby, Seca, Jetem.
  8. Portugal: Bebecar.
  9. Russland: Little Trek, Apex, Wunde, Stapel, Welt der Kindheit, Pappel (Fee).

Dies sind die besten Firmen in dieser Nische. Ihre Waren sind sehr gefragt, sie liefern alle notwendigen Unterlagen für ihre Produkte unter Einhaltung globaler Qualitätsstandards. Wenn es kein Problem mit der Auswahl gibt, es aber einige kleinere Fragen gibt, die nicht weniger relevant sind, helfen Ihnen einige nützliche Tipps bei der Beantwortung dieser Fragen.

Es passiert und das. Die Autofirma Skoda hat ein speziell für Väter entwickeltes Kinderwagen-Geländewagen auf den Markt gebracht. Es kostet 13.000 USD. 20-Zoll-Leichtmetallräder auf Rädern, Geländereifen, Seitenspiegel, Bremsen, Hydraulikfederung, Bremslichter, Fernlicht - eine solche Kreation bereitet allen Männern echte Freude.

Hilfreiche Ratschläge

Da dies ein sehr beliebtes und immer beliebtes Produkt ist, stoßen Kinderwagen für Neugeborene auf großes Interesse bei zukünftigen und jungen Eltern. Zweifel und Fragen im Zusammenhang mit ihrer Anschaffung werden einige nützliche Tipps zerstreuen.

  • Wann einen Kinderwagen kaufen?

Am häufigsten sind Eltern besorgt über die Frage, ob es möglich ist, einen Kinderwagen für ein Neugeborenes im Voraus zu kaufen, da alle sagen, dass dies unmöglich ist - es wird ein schlechtes Zeichen sein. Zeiten des Aberglaubens sind vorbei. Das 21. Jahrhundert auf dem Hof ​​macht jeden mobil und in der Lage, seine Zeit richtig zu verteilen. Es ist besser für zukünftige Eltern, im Voraus in den Laden zu gehen, alle Modelle durchzusehen und gemeinsam die richtige Option zu kaufen, die jedem passt. Es wird besser sein, als später in der Verwirrung, die Papa allein ein Modell erwerben wird, das Mama enttäuschen wird. Vermeiden Sie solche Fehler.

  • Lohnt es sich zu viel zu bezahlen?

Eine breite Palette von Rollstühlen aller Art ermöglicht es den Herstellern, einfach eine große Preisspanne für sie zu bestimmen. Lohnt es sich, 1.500 US-Dollar auszugeben oder für etwas Notwendigeres aufzuheben und ein einfaches Modell für 100 US-Dollar zu kaufen? Hier ist die ganze Frage im Überfluss. Wenn es viele Finanzen gibt, warum nicht Ihre Eitelkeit mit einem Geländewagen aus Deutschland amüsieren? Und wenn jeder Cent auf dem Konto ist, haben Sie keine Angst, billige Optionen zu kaufen - manchmal sind sie nicht schlechter in der Qualität.

  • Reifen oder Plastik?

Im Sommer ist es bequemer, den Kinderwagen mit Gummireifen zu rollen. Sie haben einen weicheren Anschlag, eine gute Stoßdämpfung - das Neugeborene wird nicht zittern. Im Winter haben die Reifen einen schlechten Service, da sie die Bewegung im Schnee erheblich behindern. Kunststoffräder sind dünner, schneiden den Schnee gut.

  • Federn oder Federn?

Fahrwerke auf Federn unterscheiden sich in der besten Manövrierbarkeit von Federn. Es ist einfacher, am Eingang zum Bordstein zu drehen und zu kippen.

  • Welche Farbe soll der Kinderwagen haben?

Psychologen sagen, dass die beste Wahl für Innenpolsterwagen Weiß, Kaffee und Beige ist. Von außen erhalten Jungen normalerweise Blau und Blau (traditionell) sowie Grau, Grün und Schwarz. Für Mädchen - rot und pink (traditionell) sowie orange, gelb, burgund.

Damit ein Neugeborener den besten Kinderwagen hat, von dem man nur träumen kann, müssen die Eltern viele Informationen über dieses Produkt studieren und viele verschiedene Optionen durchsehen. Aufgrund der grundlegenden Auswahlkriterien und Größen können Sie aus der großen Auswahl des vorgestellten Sortiments in jeder Hinsicht etwas Wertvolles und Gutes auswählen - sowohl in Bezug auf Preise als auch in Bezug auf Qualität.

Lassen Sie Ihren Kommentar